rsd-architekt
ricarda schulze dieckhoff
Wohnhaus in Mellrichstadt /Rhön
- Neubau 1993 -
Der Bauherr bat um Überarbeitung einer vorhandenen Planung
unter Beibehaltung der Außenkontur.

Das Konzept sah einen offenen Wohn-Eßbereich mit zentraler Treppe und Kaminofen vor. Raumhohe Fensterelemente bringen viel Licht in den Raum. Kleine Quadratfenster ermöglichen zusätzliche Ausblicke und Lichteinfall zu jeder Tageszeit.

Die Auswahl der Materialien - weißer Mineralputz, helle Holzfenster mit Sprossen, rotes Ziegeldach, helle Holzverkleidung der Gauben - nimmt Bezug auf Landschaft und Region.